Honigmoment

Hunaja Hetki ist ein von den beiden Imkern Jemina Valli und Elisa Ahtosaari gegründetes Unternehmen für hochwertigen heimischen Honig, Bienenstockprodukte, Bienenwachskerzen, Bienenkosmetik und Naturprodukte.

Zu den Produkten von Honey Hetke gehören verschiedene Honige, weicher Honig, kristalliner Honig, flüssiger Honig und verschiedene Honige. Darüber hinaus gibt es verschiedene aromatisierte Honige, der absolute Favorit das ganze Jahr über ist die Rum-Honig-Zubereitung, während im dunklen Herbst Ingwer- und Zitronenhonig-Zubereitungen bei den Kunden beliebt sind. Aromatisierte Honige gibt es in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen und ihre Verwendung ist nur durch Ihre Vorstellungskraft begrenzt. Salziger Honig für Eiscreme, Pfeffer erinnert an Weihnachten, Minze kühlt. Weitere aromatisierte Honige finden Sie in unserem Online-Shop.
Wir stellen individuelle und handgefertigte, in Finnland handgefertigte, wunderschöne Einzelkerzen aus Bienenwachs her. Für unsere Kunden wollen wir nur das Beste.

Um die Qualität der Produkte zu gewährleisten, wollten wir auch unsere eigenen Fähigkeiten auf den neuesten Stand bringen. Elisa macht derzeit eine Ausbildung zur Rohstoffproduzentin und Jemina eine Ausbildung zur Bio- und Lebensmitteltechnologie-Ingenieurin. So können wir unsere Geschäftstätigkeit weiterentwickeln und unseren Kunden auch in Zukunft qualitativ hochwertige und gute Produkte garantieren.

Als Unternehmer ist uns auch das Wohlergehen der Bienen ein wichtiges Anliegen. Als hauptberufliche Imker haben wir Zeit für die Bienen, wenn die Bienen sie am meisten brauchen. Wir sammeln Pollen, Propolis und Perga aus Bienenstöcken, berücksichtigen jedoch den Eigenbedarf der Bienen und stellen sicher, dass die Bienen in erster Linie die Menge erhalten, die sie benötigen.

  Als Unternehmer ist die gegenseitige Unterstützung und die unserer Familien eine große Hilfe bei der Pflege der Bienen, wenn es nötig ist. Sowohl Elisa als auch Jemina haben eine Berufsausbildung in Imkerei abgeschlossen. Darüber hinaus wird die Ausbildung und das Erlernen neuer Dinge gefördert, beispielsweise durch die aktive Teilnahme an Schulungen, die vom finnischen Bienenverband organisiert werden. Beide Züchter beteiligen sich z.B. an der vom Verein organisierten Varroa-Milben-Abtreibungsforschung, damit alle Imker neue Behandlungsmethoden und Informationen über das Verhalten von Bienenstöcken erhalten. Wir versuchen auch, mit anderen Gärtnern zusammenzuarbeiten, denn es ist gut, sich gemeinsam auf Behandlungsmethoden zu einigen, insbesondere mit Gärtnern in der gleichen Gegend. Im Sommer 2023 nahm Jemina am europaweiten Insignia-Projekt teil, bei dem Informationen über unsere Bienen und Bienenstöcke gesammelt wurden. Darüber hinaus besuchten Forscher der Universität Helsinki Jalasjärvi, um die Bienenaktivität zu überwachen und Proben zu entnehmen.


In der Zukunft

Auch in Zukunft wollen wir Vorreiter sein und schon jetzt werden im Jahr 2024 2/3 unseres Honigs biologisch sein und im Jahr 2025 wird unser gesamter Honig biologisch sein. Im Jahr 2022 wurden wir außerdem mit dem finnischen Arbeitszeichen, dem finnischen Schlüsselticket, ausgezeichnet und haben außerdem den Guten Suomestamarkki für Honig.

Vallinmäki-Anwesen

Jeminan perhe asuu Jalasjärven, Ala-Vallissa, Vallinmäen tilalla. Perheeseen kuuluu kaksi tytärtä. Perhe asuu Jeminan sukutilalla, missä Jemina on jo kymmenes polvi. Tila on ollut suvun hallussa 1751 luvulta saakka. Nyt tilalla tarhataan mehiläisiä luomupeltojen varsilla ja metsäpesillä. Tilalla on Mehiläisten lisäksi kanoja, ankkoja, lampaita ja kissa.

Asiakkaita palvelee vanhan kivinavetan päädyssä oleva tunnelmallinen tilapuoti ympäri vuoden sopimuksen mukaan. Tilapuodista voit ostaa niin lahjat kuin tulijaisetkin. Tilapuodista löydät myös muiden pienyrittäjien tuotteita. Lisäksi tilalla järjestetään erilaisia tapahtumia ympäri vuoden. Jemina on toiminut mehiläisliiton hallituksessa vuoden 2023 alusta. Jemina vaikuttaa ammattitarhaajavaliokunnan puheenjohtajana ja on mukana myös mehiläisliiton luomuvaliokunnassa.

 Mehr lesen: www.vallinmaentila.fi

Häme-Hochlandhonig

Elisas Familie lebt in Järviylängö, Hämeenlinna, auf dem Bauernhof Alhaiten. Zur Familie gehören vier Kinder und ein Ehepartner. Die Familie lebt auf Mikos Familienbauernhof und ist die sechste Generation auf dem Bauernhof. Der Farm wurde ein Wildlife Estate-Zertifikat verliehen. Der Wunsch, Natur und Lebensräume für die nächsten Generationen in Ordnung zu halten, bestimmt auch die Aktivitäten auf dem Bauernhof.

Elisas Interesse an Bestäubern und Honig als natürlichem Süßstoff hat den Betrieb der Farm in eine noch bestäuberfreundlichere Richtung gelenkt. Hausgartenbienen bestäuben die Früchte des Gartens und Gemüsegartens, nicht zu vergessen Waldbeeren. Die anderen Bienenhäuser von Häme Highland Honey befinden sich im Seenhochland von Häme, Urjala, Tammela, Forssa, Valkeakoski, Akaaa und Iittala in Hämeenlinna.

Mikos Arbeit als Spezialdesigner beim Finnish Game Centre hat es ihm ermöglicht, sein Know-how auch in die Praxis umzusetzen. Der Hof verfügt über viele Feuchtgebiete, ein eigenes Naturschutzgebiet, der Wald wird durch kontinuierliche Bewirtschaftung und auch durch Abbrennen erneuert. Mehrere Forstingenieurstudenten haben auf dem Bauernhof eine intensive Ausbildung erhalten. Die Felder werden im Haferwechsel bewirtschaftet, ohne die Wildblumen- und Diversitätsspuren zu vergessen. Traditionelle Biotope werden durch die Sommerbeweidung von Schafen gepflegt. Es gibt auch Haushühner vom Bauernhof.
kreuzenSpeisekarte